Metzgerei Kluth 75 Jahre

Fleisch …

… ist Vertrauenssache.

Fleisch = Vertrauenssache, stimmt das? So wie Sie Ihrem Metzger vertrauen, vertraut der Metzger dem Erzeuger? Ist ein Qualitäts- und/oder Gütesiegel Garant für erstklassiges Fleisch? Genügen die staatlichen Kontrollmechanismen um uns vor unliebsamen Erregern zu schützen, zumal immer mehr künstliche, wenn auch natürliche Ersatz- und Aufbereitungsstoffe eigens dazu entwickelt werden uns und Ihnen ein X für ein U vorzumachen? Rechtfertig unser Verlangen nach billigem Fleischeinkauf die Massentierhaltung und -produktion?

Wir denken, dass die Antworten hierauf ein jeder für sich selbst finden muss. “Lieber ein halbes Schnitzel, dafür aber ein gutes Schnitzel!”, sagen die Einen während die Anderen sich lieber dem Genuss von zwei Schnitzeln hingeben. In beiden Fällen kann es durchaus ein Genuss sein. Vorausgesetzt die Kriterien stimmen.

Wir denken und handeln deutlich über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus.

Ein eigenes, naturgegebenes Selbstverständnis, Selbstkontrolle, Verantwortung und Liebe zu Tier, Mensch und Beruf haben im Hause KLUTH Tradition von Beginn an und bilden die Basis für unser tägliches Tun und Handeln.

Dies hat sich im Lauf der Jahre weiterentwickelt und uns geprägt. Seit 1994 haben wir uns dann ausschließlich der natürlichen Fleischproduktion, von der Tieraufzucht über die Tierhaltung und -schlachtung bis zum Endprodukt, verpflichtet. Übrigens als erste und bisher einzige Metzgerei im gesamten Rhein-Kreis Neuss.

Dieser Verpflichtung kommen wir mit qualifizierter Unterstützung im THÖNES-NATUR-VERBUND nach. Gemeinsam mit den Bauern/Erzeugern und Schlachtern haben wir uns Regeln auferlegt, die sowohl den Schwerpunkten beim Tierschutz als auch den Genusserwartungen des gesundheitsbewussten Verbrauchers nachhaltig berücksichtigen.

Wir verarbeiten ausschließlich

  • Fleisch aus der Region, von
  • Bauern/Erzeugern die sich der natürlichen artgerechten
    Tieraufzucht und -haltung verpflichteten und
  • achten darauf, dass eine tierfreundliche Schlachtung erfolgt.

Mehr noch: Wir achten nicht nur darauf sondern dokumentieren jedes Stück Fleisch lückenlos und legen den Nachweis hierzu für Jedermann zur Einsicht in unserem Geschäftsräumen offen.



Fleischeinkauf ist also doch Vertrauenssache.

Und Vertrauen ist gut, aber Kontrolle ist besser!”

ANGEBOTE
à la KLUTH
GAUMENFREUDE
à la KLUTH
SERVICE
à la KLUTH